ALTE KINDL BRAUEREI

Eröffnung: 1873
Schließung: 2005
Gesamtfläche: 5.500 m²
Eventflächen: verschiedene Räume von ca. 250 m²  bis ca. 1.400 m²
Kapazität: 50 – 1.200 Personen

Seit Ende 2014 wird das ehemalige Areal der Alten Kindl Brauerei wieder mit Leben gefüllt. Neben dem imposanten Klinkerbau mit drei einzigartigen Eventräumen: Sudhaus, Maschinenhaus und Kesselhaus, gibt es auf dem Gelände noch die Halle des ehemaligen Vollgutlagers. Alle Räume wurden saniert, ohne die Geschichte des Gebäudes zu übermalen. Der Charakter der Räumlichkeiten bleibt erhalten und bildet einen wundervollen Rahmen für nahezu jedes Veranstaltungsformat. Als besonderes Highlight können auf Wunsch exklusive Sonderführungen durch die Ausstellungen des KINDL – Zentrum für zeitgenössische Kunst angeboten werden.

Wir haben die große Ehre und Freude diese einmalige Eventlocation exklusiv zu betreuen. Bei Fragen und Ideen freuen wir uns auf Ihre Anfrage.

>>> hier geht es zum Kontaktformular

Locationanschrift Maschinenhaus, Kesselhaus und Sudhaus:
Am Sudhaus 2
12053 Berlin

Locationanschrift Vollgutlager:
Rollbergstr. 26
12053 Berlin

VOLLGUTLAGER

Rauer Industriecharme meets Underground in der Alten Kindl Brauerei

Den rauen Charakter einer Industrielocation gepaart mit Überresten einer kreativen Untergrundszene haben wir bewusst beibehalten. Dieses besondere Flair ist selbst in Berlin nahezu einzigartig. Auf feste Einbauten verzichten wir zu Gunsten einer flexiblen Veranstaltungsplanung. Durch ein modernes Heiz- und Lüftungssystem sind sowohl im Sommer wie im Winter Frischluft und angenehme Temperaturen auf die Gastsituation anpassbar. Der üppige Hygienebereich lässt Warteschlange der Vergangenheit angehören und unser gutes Netzwerk aus Eventdienstleistern gewährleistet eine professionelle und effiziente Planung, wenn Sie wünschen, aus einer Hand. Selbstverständlich steht es Ihnen aber frei, mit eigenen Partnern zu planen.

Besondere Highlights:
– Galerie mit ca. 100 m²
– Lounge- oder Bühnenfläche mit ca. 100 m²
– ca. 30 m breite Wand als Projektionsfläche
– Industrial Catwalk
– Flexible Bar- oder Tresensituation
– Verschiedene Zugangsszenarien möglich
– Backstageräume mit 63 A Drehstromanschlüssen (als Cateringküche geeignet)

Das Vollgutlager hat eine Gesamtfläche von ca. 1.400 m² (reine Nutzfläche ca. 1.000 m ²) und ist für maximal 1.200 Personen gleichzeitig zugelassen.